Herzlich willkommen

beim Boudoirfotografen Boris Mehl aus Berlin.

  • Boudoir Parkdeck
  • Boudoirfotos Berlin
  • Boudoirfotograf Boris Mehl
  • Boudoirfotos in Berlin

Meine Art zu fotografieren

Was sind eigentlich Boudoir-Fotos? Der Begriff “Boudoir” kommt aus dem Französischen und bezeichnete ursprünglich das meist elegant eingerichtete Ankleidezimmer bzw. den privaten Rückzugsraum der Dame des Hauses. In Anlehnung daran geht es heute bei der Boudoir Fotografie darum, Intimität und Sinnlichkeit im Bild festzuhalten.

Boudoir Fotografien sind sinnlich, romantisch und intim – Deine Boudoir Bilder werden die schönsten Seiten von Dir zeigen! Jede Frau sollte mindestens einmal im Leben solche schönen und sinnlichen Bilder machen lassen.

Bei mir erhältst du keine laienhaften Model-Imitate. Ich zeige dich so, wie du bist: in einer zu dir passenden Umgebung, mit natürlichem Licht. Sexy. Und nie billig.

Du kannst wählen, wo Du dein Boudoir Fotoshooting machen willst. Möglich ist das in einem schönen Hotelzimmer, mitten in der Natur oder vielleicht bei Dir zu Hause. Demnächst gibt es auch die Möglichkeit, Bilder in meinem kleinen Boudoir Fotostudio machen zu lassen.

Sinnliche Fotos

Bei dem Boudoir-Fotoshooting in Berlin entstehen verführerische, elegante Fotos mit Dessous und tollen Schuhen in einer entspannten Atmosphäre, weit entfernt von platten Aktfotos. Es geht darum, die Schönheit jeder Frau zu zelebrieren.

Vorbereitung

Und natürlich bist Du vor einem sinnlichen Fotoshooting etwas unsicher: “Wieviel soll ich zeigen? Traue ich mir das zu?” Vor solch einem sensiblen Fotoshooting möchte ich Dich deshalb erst einmal kennen lernen. Bei einem Kaffee besprechen wir, wie die Fotos aussehen sollen, was zu Deiner Persönlichkeit passt. Wir sprechen über die Kleidung, das Makeup, den Ort der Fotos und das ganze Drumherum.

Anlässe

Es gibt viele Anlässe, sich für ein Fotoshooting mit Dessous zu entscheiden. Egal ob als Geschenk für den Freund zum Valentinstag, für den Bräutigam in der Hochzeitsnacht, als Dank nach Jahren glücklicher Ehe oder einfach als Überraschung zwischendurch – Boudoir-Fotos sind immer ein außergewöhnlicher und erotischer Hingucker. Für sich selber natürlich ebenso, wie für den Partner.

Und das bin ich

  • Boris
    Boris Fotograf

Ich bin Fotograf mit Leib und Seele, vielleicht kann man sogar sagen: aus Berufung. Jedenfalls habe ich mich schon als Knirps in die Fotografie verliebt – meine erste Kamera hielt ich mit gerade mal 8 Jahren in den Händen, stolz wie Oskar. Später war ich als Fotograf für die Schülerzeitung unterwegs – und seither hat mich das Fotografieren nie mehr losgelassen.

Fragen?

Schreib mir eine Nachricht und ich melde mich so schnell wie möglich bei Dir!

Start typing and press Enter to search