MENU

Ich garantiere Zufriedenheit

„Ich fühle mich nicht wohl vor der Kamera!“ … „Auf Bildern gucke ich immer blöd!“ … Das sind bekannte Sätze, aber ich gebe Dir eine Zufriedenheitsgarantie: Alle Deine Sorgen sind umsonst, mit meinen Bildern von Dir wirst Du zufrieden sein.

Nichts freut mich mehr, als zufriedene Kunden. Aus Erfahrung weiß ich, dass manche Kunden etwas Angst oder Unsicherheit vor dem bevorstehenden Fotoshooting haben, weil Sie glauben, es könnte mit Ihnen oder dem Fotografen nicht so recht klappen.

Es gibt viele Gründe, warum ein Shooting nicht funktionieren könnte. Vielleicht hast Du einen schlechten Tag oder einen Bad-Hair-Day oder vielleicht kannst Du mich als Fotografen gar nicht „riechen“. Das sind nur zwei kurze Gedanken, es gibt sicher noch viel mehr. Jedenfalls denkst Du das!

Zufriedenheitsgarantie Boudoir Berlin Fotograf Boris Mehl

Spaß an der Freude

Ich fotografiere, weil ich Spaß daran habe und weil ich regelmäßig Kunden gegenüberstehe, die anfangs noch Ängste haben. Viele Menschen, die zu mir kommen haben noch nie vor der Kamera gestanden. Das ist auch nicht nötig, ganz im Gegenteil.

Ich bin ein Fan von Natürlichkeit auf meinen Fotos. Ob das die unwiederbringlichen Momente in einer Hochzeitsreportage sind oder ganz besonders sinnliche Momente bei einem Boudoir-Fotoshooting. Egal. Nur wenige Menschen haben schon einmal vor der Kamera gestanden und wie ein Model für die neuste Mode-Kollektion gepost.

Deshalb ist es um so natürlicher, das Du vor dem Fotografieren viele Fragen hast und aufgeregt bist. Wir lassen uns deshalb sehr viel Zeit und mit viel Erzählen und Lachen werde ich Dir ganz sicher den Streß nehmen, den Du Dir selber machst. Meine Freude vom Fotografieren übertrage ich ganz einfach auf Dich und zusammen entstehen Deine wunderschönen Boudoirfotos.

Überzeugt von der fotografischen Leistung

Ich will Fotos erschaffen, an denen Du Dich auch noch nach Jahren erfreust und zu denen vor allem auch ich stehen kann. Auch in ein paar Jahren möchte ich über meine Fotos sagen können: „Ja, das war gut.“ Deshalb gebe ich Dir auch meine Zufriedenheitsgarantie. Du zahlst nur, wenn Du zufrieden mit dem Ergebnis bist.

Für Dich besteht also kein Risiko. Du musst nichts zahlen, wenn Dir wirklich kein Bild gefällt. Wenn Du tatsächlich einen schlechten Tag hast und wir das Fotoshooting gar nicht erst machen, probieren wir es eben an einem anderen Tag noch einmal.

Und gegen den Bad-Hair-Day ist natürlich auch ein Kraut gewachsen. Alle Visagistinnen, die ich Dir zu einem Boudoir Fotoshooting empfehlen kann, bringen das ohne große Probleme in Ordnung. Du kannst Dich schon vor dem eigentlichen Fotografieren fallen lassen. Hör Dir doch mal das Interview mit Bea Korf an, das ich in meinem Boudoir-Podcast geführt habe. Sie berichtet in unserem Gespräch, wie wichtig das Schmiken vor dem Fotografieren ist.

Vorgespräch zum Kennenlernen

Vor dem eigentlichen Fotografieren ist es mir ganz wichtig, dass wir uns kennen lernen. Bei dieem Gespräch können wir uns beschnuppern, die Bildidee für dein Fotoshooting festlegen und über Deine Wünsche sprechen.

Wir treffen uns bei mir im Fotostudio bei einer Tasse Kaffee oder einem Tee und Du kannst mir Löcher in den Bauch fragen. Natürlich ist das alles unverbindlich und kostenfrei.

Wenn wir uns dann ein wenig kennen gelernt haben und keine Fragen mehr offen sind, können wir einen Termin für das Fotoshooting ausmachen.

Kennenlernen vor dem Fotografieren

Zufriedenheitsgarantie

Und nach dem Fotoshooting wirst Du mit Deinen Bildern sehr zufrieden und glücklich sein. Das garantiere ich Dir!

Kommentare
Dein Kommentar

CLOSE